Für das Haus und die Hütten

12 unglaubliche Dinge für Haus und Garten: Photoinstruktion

Pin
Send
Share
Send
Send


Es gibt viele Gründe, nicht viel Geld für die Gartenmöbel Ihrer Träume auszugeben. Und das Wichtigste - all dies kann unabhängig durchgeführt werden. Tische, Regale, Sitzpuffs, Bänke, Kleiderbügel, Hocker und Ständer - wählen Sie, was Sie wollen!

Kaffeetisch aus Brettern

Normale Bretter aus Leimholz und gebogenen Metallbeinen erhalten in diesem Design einen besonderen Glanz und Chic. In diesem Fall brauchen die Boards nicht so viel, wie es scheint. Verwenden Sie stattdessen kleine Balken, die in einem Schachbrettmuster angeordnet sind. Wenn alle Materialien vorgeschnitten sind, dauert die Erstellung des Tisches nur wenige Stunden.

Kleiderbügel "Baum"

Wenn Sie bereits einen Brandblick haben, ziehen Sie einen trockenen Baum aus dem Wald. Entfernen Sie die Rinde, feilen Sie die Zweige, behandeln Sie sie mit Antiseptika von ungebetenen Gästen und malen Sie dann in der gewünschten Farbe. Das war's, der Kleiderbügel ist fertig. Es bleibt ein schwerer Sockel und eine dauerhafte Nadel übrig, die den Baum "stechen". Für diejenigen, die keinen geeigneten Baum finden, reicht ein malerischer Baumstamm mit „Haken“ aus getrennten Ästen. Wenn die Gelenke gut verkleidet sind, wird niemand diese unschuldige Fälschung bemerken.

Universelles "rotierendes" Regal

Benötigen Sie ein Wandregal? Achten Sie auf diese Originalversion. Sechs Tafeln zeigen eine erstaunliche Eigenschaft, „Ecken zu umgehen“ und gleichzeitig ein funktionales Thema zu bleiben.

Die im Landschaftsbau so beliebten Gabionen (mit Steinen gefüllte Maschenstrukturen) spielen in diesem kleinen Meisterwerk die Rolle eines Tischfußes. Dies verleiht dem Garden Kit sofort einen industriellen Stil. Gleichzeitig lassen die rustikalen Motive von Holz und Flusssteinen keine Auseinandersetzungen mit der umgebenden Natur zu.

Stelle dich auf eine Tasse für das Sofa

Diese Erfindung für Kleinmöbel wird nicht zu einer universellen Lösung für alle Lebensprobleme. Sie ermöglicht es jedoch, beim Lesen eines Buches auf dem Sofa eine Tasse Tee oder Kaffee zu genießen. Der Ständer kann aus Spanplatten oder Holzbrettern bestehen. Wählen Sie die Farbe unter den Möbeln, die Sie bereits haben.

Zwei Stühle - eine Bank

Zwei alte Stühle können auf ungewöhnliche Weise ein neues Leben erhalten. Dazu werden sie einander gegenübergelegt und mit Brettern "ummantelt". Je schöner die Lehnen der Stühle sind, desto origineller werden die Stifte.

Glühende Baumstammhocker

Komfort im Garten besteht aus kleinen Dingen. Und Sie können es mit Hilfe von solchen ungewöhnlichen Hockern aus Baumstämmen schaffen. Entfernen oder lassen Sie die Rinde, aber der obere Teil muss geschliffen werden, um dann mit fluoreszierender Farbe zu bedecken. Nachts verwandeln sich diese Stühle in "Glühwürmchen", sobald sie von einem Lichtstrahl getroffen werden. Jetzt erhalten freundliche Geschichten am Lagerfeuer eine mysteriöse Bedeutung.

Hocker aus Plastikflaschen

Plastikflaschen, die im Sitzpuff versteckt sind, werden auch von Ästhetikern nicht verwechselt, die die Verwendung dieses Materials für die Herstellung von Dekorationsartikeln nicht anerkennen. Die Anzahl der Flaschen richtet sich nach der gewünschten Größe des gepolsterten Hockers. Sie müssen sich waschen, trocknen und die Deckel schließen. Danach legen Sie sich in einen Kreis und "binden" jede Reihe mit Klebeband. Schneiden Sie zwei identische Kreise aus dickem Karton oder Sperrholz aus. Stellen Sie Plastikflaschen dazwischen, befestigen Sie alles wieder mit Scotch. Die Seiten überdecken und mit Moosgummi bedecken. Und legen Sie einen Hocker in eine speziell angefertigte Tasche.

Einfache Bank ohne Nägel

Wenn Sie nicht viel Geld für die Bank ausgeben möchten, machen Sie es aus einfachen Baumaterialien - Betonsteinblöcken und Holzlatten. In die L-förmigen Seitenplatten werden Blöcke eingelegt, die mit flüssigen Nägeln "verklebt" werden. Dann "fädeln" Sie die Lamellen durch die Löcher der Blöcke, wie durch eine Nadel. Kissen hinzufügen und einen angenehmen Aufenthalt an der frischen Luft genießen.

Schrank unter der Spüle aus dem Weinfass

Das alte Weinfass eignet sich für alle, die Vintage lieben und von etwas Originellem träumen. Für einen solchen Schrank spielt es keine Rolle, ob das Holzteil "Löcher" aufweist. Sie spielt eine dekorative Rolle. Der Innenraum ist für funktionelle Dinge vorgesehen - Eyeliner und Entwässerung von Wasser, Schläuchen, Siphon, Wasserhähnen. All dies wird sorgfältig mit der Tür der geschnittenen Bretter desselben Fasses abgedeckt.

Sitzbank oder Chaiselongue für zwei Personen

Natürliche Materialien sind nicht die einzige Tugend dieser Bank. Die abgerundeten Linien der Sitzposition bieten einen Komfort, der mit den Standardoptionen nicht zu vergleichen ist. Wenn Ihnen die Bank immer noch schwer vorkommt, nehmen Sie ein paar dekorative Kissen oder eine kleine Matratze mit. Und vergessen Sie nicht, das Sperrholz und die Holzleisten mit wasserabweisenden Imprägnierungen zu bedecken.

Blumentöpfe Tisch

Wenn Sie durch das Gartencenter gehen, nehmen Sie ein paar Plastikblumentöpfe und ein Metalltablett mit. Aus diesen Dingen kommen sehr leichte Tische heraus, die sowohl auf der Straße als auch im Haus verwendet werden können. Wenn Sie keine Töpfe bohren möchten, montieren Sie einfach den Schlitten, wie auf dem Foto gezeigt. Für einen festen Tisch verbinden Sie die Töpfe mit einem langen Bolzen und Muttern. Die Fuge mit Kitt zwischen die Töpfe legen. Beschichten Sie die Oberseite mit Farbe.

Pin
Send
Share
Send
Send