Tipps

Geflochtene Körbe aus normalem Garn

Pin
Send
Share
Send
Send


Für Obst oder Süßigkeiten können Sie aus gewöhnlichen Schnüren einen Korb mit Ihren eigenen Händen herstellen.

Dazu benötigen wir: 20-25 Meter 5-Millimeter-Schnur, eine Schere und eine Form (tiefe Schale, in der gewebt wird).

Wir machen wie folgt:

Zuerst müssen Sie 12 Schnitte von je 65 cm machen.

Dann legen wir 11 Seile in Form eines Kreuzes. In diesem Fall 5 Seile - horizontal und 6 vertikal.

Zwölftes Seil sicher in der Mitte. Dies wird der Korbrahmen sein.

Wir fangen an zu weben. Dazu fixieren wir die Hauptleitung in der Mitte.

Weben Sie in einem Kreis zwischen den Seilen des Rahmens. Um es einfacher zu machen, einen zukünftigen Korb zu formen, können Sie eine beliebige Schüssel verwenden und darauf weben.

Wenn der Korb die gewünschte Höhe erreicht hat, befestigen Sie den Hauptfaden.

Wir befestigen auch die Fäden des Rahmens und wickeln jeden Faden um die letzten beiden Reihen.

Wir drehen uns in die Richtung im Korb.

Alles, der Korb ist fertig.

Pin
Send
Share
Send
Send